FDP.Die Liberalen
Zumikon

Für die Schulpflege: Andreas Hugi (bisher) auch als Präsident und Mitglied des Gemeinderates

Für die Schulpflege: Andreas Hugi (bisher) auch als Präsident und Mitglied des Gemeinderates

« Wir dürfen stolz sein auf unsere Schule und das soll auch so bleiben. Ich möchte mit meiner Behörde Kontinuität sicherstellen ohne stillzustehen.»

 

Worin liegen Ihrer Meinung nach die wichtigsten Qualitätsmerkmale einer guten Schule?

  

Die Lehrerin und der Lehrer im Klassenzimmer – nichts ist entscheidender für eine gute Schule. Als Schulpflege ist es unsere wichtigste Aufgabe, die besten Rahmenbedingungen für ein optimales Lernen und Lehren zu schaffen und ein attraktiver Arbeitgeber zu sein. Ein vertrauensvolles und konstruktives Arbeitsklima in der Behörde und im ganzen Team, gute Infrastruktur und eine moderne, zukunftsgerichtete Pädagogik sind die Schlüsselfaktoren dazu.

 

Warum sollen die Zumiker Sie wählen?

  

Wir dürfen stolz sein auf unsere Schule und das soll auch so bleiben. Zusammen mit meiner Behörde und allen Mitarbeitenden möchte ich Kontinuität sicherstellen ohne stillzustehen und auch in den nächsten vier Jahren Garant für eine moderne und attraktive Schule als Visitenkarte unserer Gemeinde sein.

 

 

seit 2014 Gemeinderat

seit 2010 Schulpräsident

seit 2008 Schulpfleger

  

Geburtsdatum            3. April 1971

Heimatort                   Luzern

Zivilstand                    Verheiratet, 4 schulpflichtige Kinder

Beruf                           Kommunikationsberater, Inhaber einer PR-Agentur

Ausbildung                 lic.phil. I

Militär                         Oberstleutnant, eingeteilt im militärstrategischen Stab (MSS)